Berlin Consulting ist Partner der mvb bei vlb-TIX

Logo "Partner der mvb"

Immer mehr Verlage nutzen mit vlb-TIX die Chance, von der Digitalisierung zu profitieren. Das heißt auch, sich von bewährten Vorgehensweisen und Prozessen zu verabschieden und sich einem neuen, digitalen Prozess zuzuwenden. Einem Prozess, der nicht nur effizient und möglichst reibungslos abläuft, sondern auch die Chancen der digitalen Vermarktung und Markt-Kommunikation umfänglich nutzbar macht.

 

Die Abläufe in den verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel Lektorat, Marketing und Vertrieb müssen hierzu neu und übergreifend gedacht werden. Nur wenn alle Bereiche die Potenziale des Einsatzes von vlb-TIX kennen und zur Richtschnur ihres Arbeitens mit den Daten und den Systemen machen, kann dies gelingen.

 

Die Herausforderungen liegen also u.a. darin,

 

  • eine Kommunikations-, Marketing und Vertriebsstrategie bis hin zum Gespräch des Vertreters vor Ort zu entwickeln, die die neuen systemseitigen Möglichkeiten optimal für das eigene Programm ausschöpft,
  • das hierzu für den eigenen Verlag bestgeeignete Vorgehen im Datenmanagement und dem Einsatz aller relevanter Systeme zu bestimmen,
  • die sich hieraus ergebenden Anforderungen im täglichen Handeln der beteiligten Menschen entlang der Wertschöpfungskette abzuleiten und nicht zuletzt,
  • diese zu befähigen, alte Gewohnheiten zu überwinden und die Möglichkeiten der digitalen Plattform auszuschöpfen.

Und schließlich müssen die erforderlichen Maßnahmen zur Veränderung mit einem schlanken aber effektiven Projektmanagement koordiniert umgesetzt werden.

 

Bei all diesen Herausforderungen kann Berlin Consulting als Partner der mvb Sie gezielt unterstützen. So haben unsere Berater vlb-TIX von Anfang an begleitet und kennen dessen Entwicklung – aber auch die Möglichkeiten und die Herausforderungen bei der Umsetzung.

 

Foto David Best

David Best: „Ich habe VLB-TIX von Beginn an beratend begleitet: Bei den Vordiskussionen, dem Anforderungsmanagement bis zur Entwicklung des Prototypen und bei der Weiterentwicklung des Produktes und seiner Funktionen nach Marktstart. Gemeinsam mit der MVB untersuchte ich zudem im Rahmen eines Whitepapers die Effizienzpotenziale von VLB-TIX wie sich diese in Verlagen und Buchhandlungen realisieren lassen.“

 

Neben dem erforderlichen Branchen-Know-how haben wir mit innovativen Methoden wie der „Agilen Prozessoptimierung“ das erforderliche Rüstzeug, Sie optimal zu unterstützen. Fragen Sie uns gern!

 

Kontakt
David Best, david.best@berlin-consulting.de, Tel. +49. 172. 630 69 84
Dr. Marco Olavarria, marco.olavarria@berlin-consulting.de, Tel. +49. 170. 677 37 81



Digitale Broschüre agile Prozessoptimierung Kostenfreies Whitepaper: Effizienter mit VLB-TIX