Alle Beiträge unserer Teamstory

Mit unserer Serie „Berlin Consulting Teamstory“ möchten wir Sie inspirieren, althergebrachte Wege in der Zusammenarbeit zu hinterfragen und neuen Ideen Raum zu geben. Dazu laden wir Sie ein, uns auf unserer Reise als teamgeführtes Unternehmen zu begleiten. Lesen Sie von unserem Start, unseren Ideen, guten und weniger guten Erfahrungen, von unseren Tiefschlägen und dem, was wir auf unserem Weg lernen.

 

  •  Teil 1 | Warum teilt der Chef die Macht?
    Anfang 2018 gründete Marco Olavarria die teamgeführte Beratung Berlin Consulting. Erfahren Sie, was den 51-Jährigen dazu brachte, seine langjährige Chefrolle in der Unternehmensberatung aufzugeben und auf Teamführung zu setzen.

  •  Teil 2 | Der Weg zur Teamführung aus Sicht einer Mitarbeitenden
    Sabrina Buschow war 10 Jahre lang Beraterin, bevor sie Mutter wurde. Als sich Berlin Consulting abspaltete, war sie im Erziehungsurlaub und kehrte Mitte 2018 zurück in eine – nun teamgeführte – Beratung. Was war anders für Sie?

  •  Teil 3 | Erste Schritte als teamgeführtes Unternehmen
    Hier lesen Sie von unserem Start als teamgeführte Beratung: Von Entschlossenheit, Unentschlossenheit, vom Üben der Teamführung und von einer Rechnung mit ein paar Nullen zu viel.

  • Teil 4 | Endlich gute Meetings!
    Klare Prioritäten, wertvolle Informationen, Ideen, Lösungen und ein gutes Gefühl – das erwarten wir von unserem Meeting. Um dorthin zu kommen, mussten wir einiges tun und einiges lassen.

  • Teil 5 | Folgt

  • Teil 6 | Folgt